Skip to content Skip to navigation

Steffen Kinkel

Prof. Dr. rer. pol. Steffen Kinkel beschäftigt sich schon seit über 15 Jahren mit Themen der globalen Produktion und vernetzten Forschung, Entwicklung und Innovation. Er wurde zum Wintersemester 2012/13 an die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft in den Fachbereich Wirtschaftsinformatik der Fakultät für Informatik und Wirtschaftsinformatik (IWI) berufen und vertritt dort den Bereich Internationales Wirtschaften und Unternehmensnetzwerke (International and Networked Business). Von der Vielzahl seiner Projekte, Vorträge und Veröffentlichungen widmen sich mehrere den Themen Produktionsverlagerungen und Rückverlagerungen, Outsourcing und Insourcing von Produktion und FuE, sowie neuen Methoden für die strategische Standortplanung von Unternehmen. Ein zweiter Arbeitsschwerpunkt ist der Themenbereich Innovationsmanagement, insbesondere vernetzte und offene Innovationsprozesse. Hierzu zählen auch Kompetenzen und Erfahrungen bei Methoden der Technologieplanung und -vorausschau wie Szenariotechnik, Delphi oder Roadmapping, für industrielle Vorausschauprozesse und die Technologie- und Innovationspolitik.